Ehrenamtliche Mitarbeit

Ohne die aktive Hilfe unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter könnten wir diese Arbeit nicht leisten. Zurzeit wird die Tafel Seesen von rund 30 Helferinnen und Helfer beim täglichen Einsammeln, Sortierten und Verteilen der Lebensmittelspenden unterstützt. Unsere Mitarbeiter werden abhängig von ihrer persönlichen und zeitlichen Verfügbarkeit nach festgelegten Plänen eingesetzt - einmal oder mehrmals in der Woche. Sie engagieren sich zum Wohle ihrer Mitmenschen, die sich oftmals unverschuldet in eine Notsituation befinden und helfen ihnen damit eine schwere Zeit zu überbrücken.

Die Tafel Seesen wird durch ehrenamtliche und fachkompetente Mitarbeiter (2 Personen) geführt. Der Einsatz bei der Tafel Seesen erfolgt nach dem Tafel-Gedanken und Tafelkonzept.

Wir danken allen Frauen und Männern die sich bei der Tafel Seesen engagieren.

Es gibt drei Möglichkeiten der Mithilfe:

1. Fahrdienst

Von Montag bis Freitag sammeln wir bei lokalen Supermärkten, Discounteren, Bäckereien und vielen weiteren Lebensmittelhändleren bereitgestellte Lebensmittelspenden ein. Manche Spender werden täglich angefahren, andere hingegen mehrmals in der Woche. Unser Fahrdienst startet morgens um 09:00 Uhr und bringt die gesammelten Lebensmittel in unsere Ausgabestelle in der Baderstraße 8. In der Regel endet eine Abholtour gegen ca. 11:00 Uhr. Alle Spender werden nach einer festgelegten Route bzw. einer festen Reihenfolge und mit dem Spender vereinbarten Abholzeiten angefahren. Pro Abholtour in 2er Teams.

Voraussetzung für die Tätigkeit ist ein Führerschein Klasse B (früher Klasse III), mindestens 5 Jahre Fahrpraxis und körperliche Belastbarkeit. Neue Fahrer und Mitfahrer werden vor ihrem ersten Einsatz eingewiesen.

2. Sortierung & Qualitätsmanagement

Menge und Qualität der gespendeten Ware ist täglich sehr unterschiedlich. Die eingegangene Ware, wie u.a. Obst, Gemüse, Brot und Backwaren, Molkereiprodukte, usw., werden nach der Anlieferung gründlich gesichert und nach ihrer Verwertbarkeit kontrolliert. Die nach den Lebensmittelrechtlichen Bestimmungen für gut befundene Ware wird ordentlich in Kühl-/ Gefrierschränken und Kisten eingelagert und direkt für die Abgabe an bedürftige Kunden vorbereitet. 

Zurzeit übernehmen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ausgabe die Qualitätskontrolle - etwa 1 Stunde vor Beginn der Lebensmittelausgabe. In der Regel findet die Sortierung und Qualitätskontrolle der Warenspenden von Montag bis Freitag zwischen 11:00 und 13:00 Uhr statt.

3. Lebensmittelausgabe / Verteilung

An drei Tagen pro Woche ist die Lebensmittelausgabe zur Weitergabe bzw. zur Verteilung der Lebensmittel an unsere Tafel-Kunden geöffnet. Die Lebensmittelausgabe beginnt ca. 13:50 Uhr und unsere Kunden werden nach festen "Abholzeiten" bedient, die sie bei der Aufnahme erhalten haben. Damit alle Helferinnen und Helfer genau wissen, welcher Kunde an der Reihe ist, wird die Reihenfolge der Abholer in einen internen Ausgabeplan (Kundenliste) eingetragen. Bei der Ausgabe verteilen die Helfer anhand der Kundenliste, in dem die jeweilige Haushaltgröße vermerkt ist, die abzugebenen Lebensmittel so gerecht wie möglich und in drei symbolische Warenkörbe um. Die gefüllten Warenkörbe stellen sie dann zu der jeweiligen Abholzeit auf der Abgabetheke im Verkaufraum in unserer Ausgabestelle zur Abholung bzw. zum Umpacken bereit. Alle Mitarbeiter der Ausgabe arbeiten im hinteren Bereich an drei Stationen: 1. Obst & Gemüse, 2. Backwaren, 3. Frischwaren. Pro Station immer 2 Tafel-Helfer. Ein Einsatz in der Ausgabe beginnt um ca. 13:00 Uhr mit der Vorbereitung und endet um 16:00 Uhr. 

Ein freundlicher Umgang mit Menschen, Team- und Kommunikationsfähigkeit sind erforderlich. Neue Mitarbeiter der Ausgabe werden durch erfahrene Tafel-Helfer eingearbeitet.

Machen auch Sie mit!

Haben wir Sie neugierig gemacht? Und Sie möchten Teil des Tafel-Teams werden? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Büro auf. Telefon: 05381 / 942655. Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Donnerstag zwischen 11:00 und 12:00 Uhr. Oder per E-Mail an: tafel-seesen noreply@spam.no gmx.de

Wir freuen uns auf Sie!