Kundeninformationen

Liebe Kundinnen und Kunden,
liebe Gäste und Besucher,

wir (die Tafel Seesen) sind keine staatliche, sondern eine private Einrichtung eines Vereins. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten hier alle freiwillig und bekommen hierfür kein Geld. Sie spenden ihre Freizeit zum Wohle aller Tafel-Kundinnen und -Kunden. Ohne ihre Zeitspenden wäre diese Arbeit nicht möglich.

Die Arbeit der Tafel Seesen ist mit großer körperlicher Anstrengung und einen enormen logistischen Aufwand verbunden. Wir möchten Sie deshalb bitten allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Tafel Seesen mit der gleichen Wertschätzung und Respekt zu begegnen, wie Sie es auch von ihnen erwarten.

Tafel Seesen - i.T.v. VAMV OV Seesen e.V.
Die Leitung der Tafel Seesen

Anmeldung (Telefonische Registierung)

Um Kunde der Tafel Seesen zu werden bzw. die Lebensmittelausgabe in Anspruch zu nehmen, ist eine vorherige telefonische Registierung und ein Nachweis der Bedürftigkeit erforderlich. Die telefonische Anmeldung findet jeden Dienstag zwischen 11:00 und 12:00 Uhr statt. Tel.: 05381 / 942655.

Mehr Informationen

Lebensmittelausgabe

Um die Lebensmittelausgabe besser koordinieren zu können, legen wir für alle Kunden feste Zeiten (Abholzeiten) am Ausgabetag fest, zu der sie Ware in Empfang nehmen können. Die Abholzeit wird allen Kunden zugeteilt. Für die Ein- und Mehr-Personen-Haushalte findet die Lebensmittelausgabe an unterschiedlichen Wochentagen statt und ist dabei in drei verschiedene Kundengruppen aufgeteilt.

Mehr Informationen

Kundenkarte

Unsere Kunden erhalten eine Kundenkarte, die sie berechtigt, Lebensmittel am Ausgabetag in Empfang nehmen zu können. Die Kundenkarte in der Regel dieselbe Gültigkeitsdauer wie der Bescheid unserer Kunden.

Mehr Informationen

Qualität

Die Lebensmittelspenden können von unterschiedlicher Qualität sein. Deshalb haben wir uns zu einem sorgfältigen und verantwortungsvollen Qualitätsmanagement (von der Abholung über die Sortierung bis hin zur Ausgabe) verpflichtet, um die Verwertbarkeit der uns zur Verfügung gestellten Waren feststellen zu können.

Mehr Informationen

Wir haben keinen Lebensmittel-Bringdienst!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir leider keinen Lebensmittel-Bringdienst in unserer Tafel anbieten können. Hierfür fehlen uns weitere ehrenamtliche Mitarbeiter sowie Spender und Sponsoren, die die zusätzlichen Kosten (Benzin, Werkstattkosten, etc.) für einen Bring-/ Lieferdienst übernehmen würden.