Qualitätsmanagement bei der Tafel Seesen

Wir kaufen keine Lebensmittel ein, sondern nutzen aktiv das Angebot unserer Lebensmittelsponsoren. Diese stellen uns keinen Abfall, sondern ihre Aus- und Überschussware zur Verfügung. Überwiegend sind das Frischwaren, wie Obst, Gemüse, Brot und Backwaren und Molkereiprodukte, die in den Geschäften einen schnellen Durchlauf haben. Produkte, wie Reis oder Nudeln, mit einer längeren Haltbarkeit bekommen wir weniger häufig gespendet und sind deshalb nicht immer vorrätig.

Die uns zur Verfügung gestellten Waren können von unterschiedlicher Qualität sein. Deshalb haben wir uns zu einem sorgfältigen und verantwortungsvollen Qualitätsmanagement (von der Abholung über die Sortierung bis hin zur Ausgabe) verpflichtet, um die Verwerbarkeit der gespendeten Lebensmittel feststellen zu können. Bevor wir Ware ausgeben, kontrollieren wir diese nach einer optischen und sensorischen Prüfung. Was nicht mehr gut ist, wird bereits beim Sortieren entsorgt. Sind die Lebensmittel einwandfrei, stellen wir diese für die Ausgabe bereit. Unsere Mitarbeiter/Innen sind geschult und trainiert darin, die Eignung der Lebensmittel bis zur Ausgabe feststellen zu können. Wir tun alles, damit die Lebensmittel sicher sind.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei der Qualitätskontrolle nicht jedes einzelne Produkt öffnen können, bis wir diese an Sie weiterreichen. Wir können nur stichprobenartig vorgehen.

Hinweis für Kunden der Tafel Seesen

Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) kann überschritten sein. Auch nach Ablauf des MHD muss das Lebensmittel nicht automatisch verdorben sein. Eine Garantie hierfür übernehmen wir jedoch nicht. Das MHD ist kein Verbrauchsdatum.

Obwohl wir beim Kontrollieren sehr vorsichtig sind, bitten wir Sie, vor dem Verzehr, die Genießbarkeit der bei uns abgeholten Lebensmittel zu testen. Im Zweifelsfall entsorgen Sie das Lebensmittel bitte in den Müll. Bitte informieren Sie auch Ihre Haushaltsangehörigen darüber.

Wir übernehmen keine Haftung für den Zustand der bereitgestellten Lebensmittel. Jede weitere Haftung ist ebenfalls ausgeschlossen.

Downloads

Hier finden Sie Informationen zu unserem Qualitätsmanagement und Flyer zum MHD zum herunterladen: