Mitmachen

Ehrenamt

Ohne die aktive Hilfe unserer Ehrenamtlichen Mitarbeiter wäre die Arbeit der Tafel Seesen nicht vorstellbar. Nur mit ihrer Hilfe schaffen wir es Tag für Tag Menschen in akuten Notsituationen schnell und unbürokratisch zu helfen.

Derzeit engagieren sich mehr als 30 Frauen und Männer jeden Alters und jeder Herkunft für die Tafel Seesen: als Fahrer/in, beim Sortieren der Warenspenden und in der Lebensmittelausgabe. Auch die Leitung der Tafel Seesen ist Ehrenamtlich tätig. Unser Tafel-Team wird abhängig ihrer persönlichen und zeitlichen Ressourcen nach festen Einsatzplänen eingesetzt. Dabei sind manche Freiwillige täglich im Einsatz, einige ein- oder mehrmals in der Woche - so wie es die persönlichen Möglichkeiten zulassen. Gemeinsame "Spielregeln" bilden dabei die Rahmenbedingungen für eine vertrauens- und verwantwortungsvolle Tafel-Arbeit. Begleitet werden die Ehrenamtlichen von fachkompetenten Mitarbeitern, die ebenfalls Ehrenamtlich im Einsatz sind.

Wir danken allen Ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer für ihren Einsatz bei der Tafel Seesen. Ohne ihre Zeitspenden wäre diese Arbeit nicht möglich.

In folgenden Einsatzbereichen suchen wir immer Verstärkung:

Fahrdienst

Bevor wir die bereitsgestellten Lebensmittelspenden an unsere Tafel-Kunden ausgeben können, müssen diese zuerst bei unseren Lebensmittelspenden abgeholt werden. Diese Aufgabe übernimmt der Ehrenamtliche Fahrdienst. Um 09:30 Uhr starten ein Fahrer und Beifahrer die Abholur und sammeln nach einem festen Tourenplan und mit den Spendern vereinbarten Abholzeiten zur Verfügung gestellte Ware mit dem Tafel-Fahrzeug ein. Alle gesammelten Lebensmittelspenden werden zur Ausgabestelle in der Baderstraße 8 gebracht. Gegen 12:00 Uhr endet dann die Abholtour.

Voraussetzung für einen Einsatz im Fahrdienst:

  • Führerschein Klasse B (früher Klasse III)
  • Körperliche Belastbarkeit (keine Rücken- oder Knieprobleme)
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse am Umgang mit Lebensmittelspenden und der Be- und Entladung des Tafel-Fahrzeuges
  • Repräsentatives Auftreten gegenüber Lebensmittelsponsoren
  • Mindestens 5 Jahre Fahrpraxis

Einsatzzeiten: Montag bis Donnerstag von 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Freitag von 11:00 bis 12:00 Uhr. Wann und wie oft Sie den Fahrdienst unterstützen möchten, wird vor Ihrem ersten Einsatz besprochen. Sie suchen selbst Ihre Termine aus. Neue Fahrer und Beifahrer werden eingewiesen.

Sortierung

Menge und Qualität der gespendeten Ware ist täglich sehr unterschiedlich. Die eingegangene Ware, wie u.a. Obst, Gemüse, Brot und Backwaren, Molkereiprodukte, usw., werden nach der Anlieferung gründlich gesichert und nach ihrer Verwertbarkeit kontrolliert. Die nach den Lebensmittelrechtlichen Bestimmungen für gut befundene Ware wird ordentlich in Kühl-/ Gefrierschränken und Kisten eingelagert und direkt für die Abgabe an bedürftige Kunden vorbereitet. 

Voraussetzung für eine Mitarbeit in der Sortierung:

  • Körperliche Grundfitness
  • Interesse am Umgang mit Lebensmittelspenden
  • Keine Vorbehalte gegenüber nicht verzehrfähigen Lebensmitteln
  • Selbstverständlichkeit den eigenen Arbeitsplatz sauber zu halten
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Einarbeitung in Hygiene und Sortierungsrichtlinien

Einsatzzeiten: Montag bis Freitag von 11:00 bis 13:00 Uhr. Sie bestimmen selbst, wann und wie oft Sie unsere Sortierung unterstützen möchten.

Lebensmittelausgabe

An drei Tagen pro Woche ist die Lebensmittelausgabe zur Weitergabe bzw. zur Verteilung der Lebensmittel an unsere Tafel-Kunden geöffnet. Die Lebensmittelausgabe beginnt ca. 13:50 Uhr und unsere Kunden werden nach festen "Abholzeiten" bedient, die sie bei der Aufnahme erhalten haben. Damit alle Helferinnen und Helfer genau wissen, welcher Kunde an der Reihe ist, wird die Reihenfolge der Abholer in einen internen Ausgabeplan (Kundenliste) eingetragen. Bei der Ausgabe verteilen die Helfer anhand der Kundenliste, in dem die jeweilige Haushaltgröße vermerkt ist, die abzugebenen Lebensmittel so gerecht wie möglich und in drei symbolische Warenkörbe um. Die gefüllten Warenkörbe stellen sie dann zu der jeweiligen Abholzeit auf der Abgabetheke im Verkaufraum in unserer Ausgabestelle zur Abholung bzw. zum Umpacken bereit. Alle Mitarbeiter der Ausgabe arbeiten im hinteren Bereich an drei Stationen: 1. Obst & Gemüse, 2. Backwaren, 3. Frischwaren. Pro Station immer 2 Tafel-Helfer.

Voraussetzung für eine Mitarbeit in der Lebensmittelausgabe:

  • Körperliche Grundfitness
  • Interesse am Umgang mit Lebensmittelspenden
  • Keine Vorbehalte gegenüber benachteiligten Menschen
  • Flexiblität
  • Kommunikatives und repräsentatives Auftreten
  • Hohe Verantwortungsbereitschaft
  • Bereitschaft mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten
  • Durchsetzungsvermögen in Stresssituationen

Einsatzzeiten: Montag, Dienstag & Donnerstag von 13:00 bis 16:00 Uhr (Vorbereitung & Ausgabe). Sie suchen selbst Ihre Termine aus. Neue Mitarbeiter werden eingewiesen.

Machen auch Sie mit!

Haben wir Sie neugierig gemacht? Und Sie möchten Teil des Tafel-Teams werden? Dann schreiben Sie uns bitte eine Nachricht per Mail.

Wir freuen uns auf Sie!