Herzlich Willkommen bei der Tafel Seesen

WIR HEISSEN JETZT DIE TAFEL SEESEN

Auch wenn der Name anders ist, ändert sich nichts daran, was da hintersteht: Beeindruckendes Ehrenamtliches Engagement von jungen und älteren Tafel-Aktiven, die sich gegen Lebensmittelverschwendung und für Bedürftige Menschen engagieren.

Verstärkung gesucht

Wir suchen ehrenamtliche Helfer im Fahrdienst und beim Sortieren und Verteilen der Lebensmittelspenden. Bei Interesse bitte unter 05381 / 942655. Wir freuen uns auf Sie!

Tafel Seesen: Lebensmittel für bedürftige Menschen

Liebe Tafel-Freunde,
liebe Gäste und Besucher,

die Tafel Seesen (vorher Seesener Tafel) ist keine staatlich finanzierte Organisation. Seit 1999 ist die Tafel Seesen ein gemeinnütziges, soziales Projekt in Trägerschaft vom VAMV Ortsverband Seesen e.V., deren Wirken wie das vieler gemeinnütziger Organisationen/ Projekte vor allem durch das Engagement Freiwilliger und die Unterstützung von Spendern möglich gemacht wird.

Unser Ziel ist es, bedürftigen Menschen mit Lebensmittelspenden zu helfen - nicht sie zu versorgen. Mit hohen ehrenamtlichen Engagement sammeln die vielen Tafel-Helfer "überschüssige", qualitativ einwandfreie Lebensmittel bei Supermärkten, Discountern, Bäckereien, usw., ein und verteilen diese an Bedürftige. Dazu gehören Langzeitarbeitslose, Alleinerziehende, kinderreiche Familien, Migranten und Seniorinnen und Senioren mit einer kleinen Rente. Jährlich werden mehr als 1000 bedürftige Menschen aus Seesen und Umgebung mit gespendeten Lebensmitteln unterstützt, die der Hilfe bedürfen. Viele Ehrenamtliche, Spender und Sponsoren machen diese Arbeit mit möglich. Dafür vielen herzlichen Dank! Trotzdem darf diese Hilfe keinerfalls einer Selbstverständlichkeit Platz machen. Uns ist es nie möglich, Armut zu bekämpfen. Armut zu verhindern oder wirksam zu bekämpfen ist und bleibt Aufgabe des Sozialstaates.

Unsere Unterstützung ist abhängig von dem, was zuvor gespendet wurde. Da uns die Lebensmittelsponsoren überwiegend Frischwaren, wie u.a. Obst, Gemüse, Backwaren und Milchprodukte zur Verfügung stellen, ergänzen wir den Speiseplan der Tafel-Nutzerinnen und -Nutzer mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung, die sie sich sonst im wahrsten Sinne des Wortes sparen würden. Über 30 Ehrenamtliche fühlen sich von ganzem Herzen der Tafel Seesen verbunden. Ihr Einsatz, ihre Solidarität und ihre Nächstenliebe gilt eben ganz konkreten Menschen. Menschen, die sich oftmals unverschuldet, in einer schwierigen Lebenssituation befinden. Solange es soziale Ungerechtigkeit einerseits und Lebensmittelüberfluss anderseits gibt, werden die Tafel-Helfer dies nicht hinnehmen. 

Die folgenden Seiten gibt Ihnen einen Überblick über die Arbeit der Tafel Seesen. Machen auch Sie mit und unterstützen Sie uns: mit ehrenamtlicher Arbeit, einer Spende oder ideell.

Jede Hilfe ist Willkommen!

Anmeldung bei der Tafel Seesen

Neuaufnahme nur nach einem festen Termin. Um solch einen Termin zu erhalten, müssen Sie sich bitte telefonisch am Dienstag zwischen 11:00 und 12:00 Uhr anmelden. Telefon: 05381 / 942655. Dort erhalten Sie einen persönlichen Aufnahmetermin von einer Mitarbeiterin bzw. von einem Mitarbeiter im Tafel-Büro.

Ein Nachweis der Bedürftigkeit wird zwingend vorausgesetzt.

Mehr Informationen

Helfen Sie mit!

Geld Spenden
Jeder Betrag hilft und kommt direkt an. Es gibt viele Möglichkeiten die Arbeit der Tafel Seesen finanziell zu unterstützen, egal ob als Unternehmen, Privatperson, Verein oder als andere Organisation. Vielen Dank für Ihre Spende!

Mehr Informationen

Lebensmittel spenden
Sie möchten als Geschäft neuer Kooperationspartner der Tafel Seesen werden oder als Privatperson "überschüssige", qualitativ einwandfreie Lebensmittel für die Warenausgabe spenden? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Mehr Informationen

Mach mit! Tafel-Helfer werden
Rund 30 Frauen und Männer engagieren sich für die Arbeit der Tafel Seesen. Als Fahrer, Mitfahrer, beim Sortieren der Warenspenden oder in der Lebensmittelausgabe; ganz nach ihren zeitlichen Ressourcen, Interessen und Möglichkeiten. Möchten Sie auch mithelfen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unser Tafel-Team freut sich immer wieder auf neue Gesichter!

Mehr Informationen

Warum nehmen wir keine Kleiderspenden an?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus organisatorischen und personellen Gründen keine gebrauchte Kleidung, Haushaltsartikel oder Elektrogeräte annehmen können. Bitte wenden Sie sich in diesen oder ähnlichen Fällen an die örtliche Kleiderkammer oder nutzen Sie bitte die umliegenden Kleidercontainer. Auch vermitteln wir keine Möbel weiter.

Unser Tafel-Fahrzeug. Unsere Mobilen Partner.